WANDGESTALTUNG // RAUMKONZEPT  Sie wünschen sich eine räumliche Veränderung und suchen dabei nach individuellen Lösungen? Zusammen mit Ihnen (und einem Skizzenblock), gehe ich der Frage nach, was fehlt, um die räumlichen Gegebenheiten sinnvoll weiter zu entwickeln.

An der Schnittstelle von Design, Kunst und Architektur, abseits vorgefertigter Konzepte, liefere ich Ideen, fertige Skizzen und setze Entwürfe praktisch um.

Die Erfahrung zeigt, dass allein die Gestaltung der Wände einen Raum grundlegend verändert und wesentlich bereichern kann.
Die Wandgestaltungen übernehme ich selbst: Malerische Flächen, Farbverläufe, Motive, matt oder glänzend, vielleicht sogar beschreibbar…? Unikate Wandgestaltungen sind (in Abhängigkeit vom Untergrund), in den meisten Fällen, mit einem überschaubaren Aufwand gut realisierbar.
Für die Fertigung von Mobiliar, Einbauten und Umbauten arbeite ich mit einem gewachsenen Netzwerk von Handwerkern zusammen.

Ich freue mich über ein erstes Gespräch mit Ihnen und/oder eine erste, unverbindliche Ortsbegehung!

PHILOSOPHIE Es ist das alte und doch immer aktuelle Thema der Wechselwirkungen zwischen Mensch und Umfeld, das mich beschäftigt, wenn ich einen neuen Raum betrete.
Der direkte Bezug zum Ort und dem, was schon vorhanden ist, ist immer Ausgangspunkt meiner Arbeit. Eine weitere wichtige Inspirationsquelle ist die Natur – ein möglichst hohes Maß an Natürlichkeit zeichnet meine Arbeit aus.

Ein gelungener Ort bleibt wandelbar. Er erfüllt seine Aufgaben im Öffentlichen und Privaten und spiegelt zugleich die Persönlichkeit seiner Menschen wider. Nicht ausgedacht, nicht beliebig und immer wieder anders.